Personalakte Tabitha Johnson (Mirror Universe)

  • =C= Greife auf Tempest Datenbank dazu...


    =C= Warnung: Daten korrupt. Wiederherstellungversuch... 2323... ... ...



    Name: Johnson
    Vorname: Tabitha
    Spitz- & Rufnamen: Tabby
    Rang: Lieutenant Commander

    Status: Am Leben
    Geburtsdatum: 27.01.2364
    Geburtsort: Erde (Spiegeluniversum)
    Spezies: Terraner (Augment)
    Geschlecht: Weiblich
    Haarfarbe: Braun
    Augenfarbe: Hellgrün
    Groesse: 1.72m
    Gewicht: 54 kg
    Dienstnummer: TJ-614-981


    Zugehörigkeit:

    • Vereinigte Föderation der Planeten / Sternenflotte
    • Terranisches Imperium (ehemals)
    • Terranischer Widerstand (Undercover [?] - ehemals)


    Aktuelle Position:
    Wissenschaftsoffizierin, U.S.S. San Diego-A


    Vorherige:
    Leitende Wissenschaftsoffizierin, I.S.S. Tempest
    Selbst ernannte leitende Wissenschaftsoffizierin, I.S.S. San Diego



    [=C= Daten konnten nicht abgerufen werden]
    Als Teil des Terranischen Augment-Programms wurde Tabitha im Embryo-Stadium in ihrer Genstruktur verändert.


    [=C= Daten konnten nicht abgerufen werden]
    Sie wurde verdächtigt, etwas oder jemanden zu schützen und dafür das Imperium zu verraten. In diversen Berichten wird "Juno" erwähnt. Was es mit diesem Namen auf sich hat, ist allerdings unklar.
    Durch die Explosionen ließen sich keine brauchbaren Spuren oder Hinweise finden.

    Tabitha Johnson verbrachte nach diesen Ereignissen mehrere Wochen in Untersuchungshaft. Trotz diverser Mittel (Wahrheitsserum und Agonie-Zelle) konnte sich der Verdacht nicht bestätigen lassen.
    Die Anschuldigungen gegen sie wurden letztendlich fallen gelassen und sie konnte ihren Dienst wieder antreten. Es stellte sich heraus, dass Tabitha auf eigene Faust "Undercover" im Widerstand war.
    Durch ihre Hilfe konnte die Widerstandsbasis im Argelius System neutralisiert und einer der drei Anführer des Widerstands - bekannt als Adrian Chase - gefasst werden... [DATEN KORRUPT]
    Desweiteren wird vermutet, dass Tabitha die Identitäten der beiden anderen Anführer kennt, sie bisher aber nicht verraten hat.


    [=C= Daten konnten nicht abgerufen werden]


    Durch ihre Fähigkeiten war sie für den Posten des Leitenden Wissenschaftsoffiziers der Tempest vorgesehen. Die I.S.S. San Diego sollte der Tempest folgen und Crewmitglieder und Ausrüstung transferieren.
    Allerdings verschwand die Tempest und die San Diego sollte mit drei weiteren terranischen Schiffen die Suche aufnehmen. Während dieser langen Zeit der Suche warf Commander Harison (genau wie bei vielen anderen weiblichen Crewmitgliedern) ein Auge auf Tabitha. Durch eine "Verführung" gelang es Tabitha den Commander mit dem Transporter zu markieren und mit der Hilfe von Captain Rachel Nechayev in den aktiven Impulsreaktor zu beamen.


    [=C= Daten konnten nicht abgerufen werden]



    Charakter / Eigenschaften:

    -Intelligent
    -Ruhiges, (scheinbar) unerschütterliches Auftreten
    -Nutzt vorwiegend ihren (eiskalten) schwarzen Humor
    -Hat Spaß daran, andere Personen einzuschüchtern
    -Sie "trinkt" nicht. Stattdessen nutzt sie spezielle Lösungen zur Neutralisierung der "Nebenwirkungen" von Alkohol in Getränken.
    -Sammelt gerne über alles und jeden Daten. Der Zweck ist unklar.
    -Loyal (Nach ihrem Ermessen)
    -Gentechnische Veränderungen ("Überlegener Intellekt", verbessertes Immunsystem und Sinneswahrnehmung)
    -Abneigung gegen Feuerwaffen (Das macht sie allerdings aufgrund ihres Einfallsreichtums nicht weniger gefährlich)


    =C= Netter Versuch...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!