You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Risa Party Organisation - RPO. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

RPGX-Member Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • "Thomas Dakoter" is male

Posts: 824

Location: Österreich

wcf.user.option.userOption91: -

Danksagungen: 1271

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

21

Sunday, July 24th 2016, 6:38pm

Der Name des Schiffes ist etwas seltsam Und der Teaser schaut echt mega schlecht aus :D
Gut ersteres kann man sich daran gewöhnen und letzteres hat ja auch noch nicht so viel mir der Serie zu tun. Ich denke mal das CGI wird in der Serie selber dann schon deutlich besser ausschauen.

Das Design des Schiffs ist allerdings völlig misslungen. Was soll denn das sein? Naja... mal abwarten.

-----------
Achja es wird gar keine Anthology Serie :( Das wurde mittlerweile bekannt gegeben. Schade, gerade im Star Trek Universum hätte das doch super funktioniert. So hätte man verschiedene Zeiten an verschiedenen Orten zeigen können. (Eine Staffel auf einem Raumschiff, eine auf einem Planeten eine auf einer Stadion)

This post has been edited 1 times, last edit by "Thomas Dakoter" (Jul 24th 2016, 6:38pm)


Lt. Lexa Griffin

OPS-Offizier U.S.S. San Diego

  • "Lexa Griffin" is female

Posts: 4,932

Location: Rostock

wcf.user.option.userOption91: Philippa Georgiou, Taya Vadiye

Danksagungen: 3522

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

22

Sunday, July 24th 2016, 7:04pm

Wieso ist der Name seltsam? "Discovery" passt doch super zu Star Trek; unbekannte Welten und Zivilisationen erkunden und entdecken. Darum soll es doch in erster Linie gehen. Ich frage mich nur bei der Registry Nummer..müsste theoretisch noch vor TOS spielen, also wie in den ersten Gerüchten zu hören tatsächlich zwischen ENT und TOS.

Der Teaser ist nicht noch wirklich aussagekräftig und ich denke mal da wird näher zum Start hin noch mehr kommen. Ich bleibe da erstmal ganz positiv.

Nur was das Schiffsdesign angeht..ugh. Irgendjemand meinte in STO heute morgen das sieht aus wie das "ungewollte Kind aus Vater Enterprise und Mutter D7 / K'Tinga Kreuzer - und kommt eher nach der Mutter" - hätte es nicht besser sagen können, nur dass von beiden eher die schlechteren Aspekte übernommen wurden.
Das Modell ist übrigens bei Weitem nicht neu, sondern wurde in der exakt gleichen Form schon in den 1970iger Jahren als Konzept für den Star Trek Kinofilm entwickelt, letztlich aber so nie umgesetzt. Mehr dazu hier (Bild ist direkt ganz oben)

Warten wir einfach mal ab was da noch kommt.

Ach ja, @Dakoter: Happy birthday und alles Gute! jester

“You have to find love and joy in simple things. Because if you’re waiting to celebrate only big moments you could be waiting a really long time. And you’ll be miserable all along the way”

  • "Aaron Morgan" is male

Posts: 77

Location: Österreich

Danksagungen: 24

  • Send private message

Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied

23

Sunday, July 24th 2016, 8:26pm

in der exakt gleichen Form schon in den 1970iger Jahren als Konzept für den Star Trek Kinofilm entwickelt,
Der erste Film war aber auch echt schlecht, deshalb wundert es mich nicht, dass dieses Designe dafür war. :D
♡ Probes! Es gibt nie genug davon. ♡

Lt.Cmdr. Harry Kim

CSO U.S.S. San Diego

Posts: 1,839

wcf.user.option.userOption91: Lt.J.G. Taylor Munro , Lt.Cmdr. Harry Kim

Danksagungen: 2865

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

24

Monday, July 25th 2016, 6:39pm

Das Schiff sieht finde ich schrecklich aus. Aber wer weiß, wie es dann in "echt" in der Serie aussehen wird. Man gewöhnt sich sicher dran. Aber nichts geht über die Galaxy-Klasse. :D

RPGX-Member Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • "Thomas Dakoter" is male

Posts: 824

Location: Österreich

wcf.user.option.userOption91: -

Danksagungen: 1271

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

25

Monday, July 25th 2016, 7:15pm

Wieso ist der Name seltsam? "Discovery" passt doch super zu Star Trek; unbekannte Welten und Zivilisationen erkunden und entdecken.

Ach ja, @Dakoter: Happy birthday und alles Gute! jester
Hast Recht. Mittlerweile gefällt er mir doch :D

Und danke ;)

Lt. Jaesa Hawkins

MACO Teamleader | Rebel Scum

  • "Jaesa Hawkins" is male

Posts: 990

Location: Bayern

Danksagungen: 1335

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

26

Monday, July 25th 2016, 7:17pm

Das Schiff sieht finde ich schrecklich aus.

Schlimmer als die Intrepid oder Prometheus Klasse kanns nicht werden. :D

Ich frage mich nur bei der Registry Nummer..müsste theoretisch noch vor TOS spielen, also wie in den ersten Gerüchten zu hören tatsächlich zwischen ENT und TOS.

Es ist eine TOS Registry. In einigen TOS Folgen gabs ja noch Schiffe mit NCC-900-irgendwas ;)
"Never turn your back on a Breen."
Salt_! Salt_!

RPGX-Member Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • "Thomas Dakoter" is male

Posts: 824

Location: Österreich

wcf.user.option.userOption91: -

Danksagungen: 1271

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

27

Thursday, September 15th 2016, 12:41pm

Neues zur Serie:
Fuller hat nochmal darauf hingewiesen das es einen Hinweis auf der Discovery gibt, der die besagt wann die Serie spielt. Zwischen ENT und TOS hört sich also plausibel an.
(Wobei anscheinend das Design des Hauptdeflektors eher dafür spricht, dass es nach TOS ist.)

Es gibt auch Gerüchte die besagen, dass Section 31 eine Rolle spielen könnte.

Jetzt ganz wichtig:
Der Trailer ist tatsächlich extra für die Comic Con gemacht worden und zeigt nichts von der Serie. Auch das Raumschiff ist nur ein erster Entwurf und noch lange nicht Final.


Quelle: http://www.gamestar.de/news/kino/3276743…y.html#comments

------------------------------------------
Update 15.08.

Quoted

Der US-Sender CBS hat im Rahmen eines Star-Trek-Panels in dieser Woche weitere Details zur neuen Serie Star Trek: Discovery bekannt gegeben. Produzent, Autor und Showrunner Bryan Fuller ließ sich dabei nicht lumpen und gab zahlreiche Neuigkeiten unter anderem zu Aspekten der Handlung, Figuren und Länge der Serie preis.

Zwar wissen wir noch nicht, wie die neue Hauptfigur heißt, oder von welchem Schauspieler sie verkörpert wird, doch wir wissen nun, dass es sich dabei um eine Frau menschlicher Herkunft mit dem Militärrang eines Lieutenants handeln wird. Damit wird die Serie zum ersten mal in der Geschichte von Star Trek eine Handlung erzählen, die nicht durch die Augen eines Kapitäns verfolgt wird - im Zentrum soll die Reise der Hauptperson durch das Universum stehen und die Leute und Kreaturen, die sie dabei antrifft. Alienrassen werden natürlich auch wieder eine Rolle spielen, und Discovery soll mehr menschenfremde Lebensformen auf den Plan bringen, als die meisten Star-Trek-Serien bisher. Die Besatzung des Raumschiffs Discovery soll aus sieben Charakteren bestehen, darunter ein Alien namens Saru und ein homosexueller Charakter.

Discovery soll rund zehn Jahre vor den Abenteuern des Captain James T. Kirk in der Originalserie spielen. Fans dürfen sich laut Fuller deswegen auf Auftritte einiger Charaktere freuen, die in der Originalserie erwähnt wurden - so sei es etwa nicht völlig ausgeschlossen, dass wir Spock's Mutter, Amanda Grayson, treffen. Auf die eigentliche Handlung wollte Fuller dabei noch nicht wirklich eingehen - sie sei allerdings absolut kanonisch mit dem Star-Trek-Universum und handele ein Ereignis ab, das in bisherigen Serien erwähnt, jedoch nie wirklich erforscht wurde. Die meisten Star-Trek-Fans sollten jedoch wissen, worum es sich da handelt, so der Showrunner.

Auch über die angepeilte Länge der Staffel äußerte sich Fuller. Die sei nach wie vor auf 13 Episoden ausgelegt und werde diese Anzahl aller Wahrscheinlichkeit nach auch nicht überschreiten. Da die Geschichte weniger episodisch als in früheren Serien erzählt werden soll, sei es hart, die Handlung über die 13 Episoden hinaus zu strecken - diese Zahl sei perfekt für das, was Fuller und CBS erreichen wollten - da sei man sich einig. Zukünftige Staffeln seien möglich, und während sich die Geschichte zunächst nur auf neue Charaktere beschränken werde, könnten nachfolgende Geschichten durchaus auch altbekannte Charaktere in die Handlung werfen.

Die Serie soll dabei in einem angenehmen Science-Fiction-Look mit Siebzigerjahre-Elementen daherkommen. Fuller habe sich laut eigener Aussage sehr für James-Bond-inspirierte Autos und Kunstwerke der Siebzigerjahre interessiert. Mit mehr Informationen zu Serie hielten der Showrunner und CBS zunächst noch hinter dem Berg, man könne aber damit rechnen, im Oktober dieses Jahres mehr zu erfahren. Die Dreharbeiten sollen im September in den Pinewood Studios in Toronto, Kanada beginnen. Die erste Staffel von Star Trek: Discovery soll im Januar 2017 in den USA auf CBS All Access und in Deutschland auf Netflix starten.

Quelle: http://www.pcgames.de/Star-Trek-Brands-1…-Serie-1204370/

------------------------------------------
Update 15.09.
Die Serie wird von Januar auf Mai 2017 verschoben.

Quelle: http://www.gamestar.de/news/kino/3302636…_discovery.html

This post has been edited 3 times, last edit by "Thomas Dakoter" (Sep 15th 2016, 12:41pm)


  • "Aaron Morgan" is male

Posts: 77

Location: Österreich

Danksagungen: 24

  • Send private message

Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied

28

Saturday, September 17th 2016, 1:47am

Ich freu mich schon richtig. :D
♡ Probes! Es gibt nie genug davon. ♡

RPGX-Member Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • "Thomas Dakoter" is male

Posts: 824

Location: Österreich

wcf.user.option.userOption91: -

Danksagungen: 1271

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

29

Thursday, November 24th 2016, 7:50pm

Erste Darstellerin ist bekannt:

Michelle Yeoh



"Sie spielt Han Bo, den weiblichen Captain eines anderen Raumschiffes namens Shenzhou. Sie nimmt einen großen Part in Staffel 1 ein, berichtet Deadline. Vielleicht ja als Antagonistin? Die ganz offizielle Bestätigung von CBS steht aber immer noch aus."

Quelle: http://www.moviejones.de/news/news-los-g…ielt_27213.html

Bekannt ist die Darstellerin vor allem aus James Bond - Der morgen stirbt nie:

  • "Aaron Morgan" is male

Posts: 77

Location: Österreich

Danksagungen: 24

  • Send private message

Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied

30

Friday, November 25th 2016, 2:07pm

Jaaaa Jaaaa
♡ Probes! Es gibt nie genug davon. ♡

Harry Young

Intermediate

  • "Harry Young" is male

Posts: 906

Location: Rostock

Danksagungen: 610

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

31

Friday, November 25th 2016, 6:22pm

Shenzhou? Seriously?
Die wollen echt da Chinesische bemanjte Raumfahrtprogramm hochnehmen?

F-Capt. Tom Paris

Kommandierender Offizier USS San Diego

  • "Tom Paris" is male

Posts: 1,519

Location: Werl

wcf.user.option.userOption91: FCO Tom Paris, Helm Jenny Keller

Danksagungen: 1245

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

32

Friday, November 25th 2016, 8:27pm

Sieht aus als ob du was gegen Chinesen hättest...

Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
Weir: So wurde es uns gesagt.
Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?

This post has been edited 1 times, last edit by "Tom Paris" (Nov 25th 2016, 8:27pm)


Harry Young

Intermediate

  • "Harry Young" is male

Posts: 906

Location: Rostock

Danksagungen: 610

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

33

Saturday, November 26th 2016, 4:29pm

Ich hab was dagegen, wenn die chinesen hier in die schusslinie gestellt werden. Star Trek betont das Gemeinsame. Wenn auf diese direkte Art differenzen dargestellt werden hat sich Star Trek für mich dauerhaft erlediogt.

  • "Aaron Morgan" is male

Posts: 77

Location: Österreich

Danksagungen: 24

  • Send private message

Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied

34

Sunday, November 27th 2016, 5:09am

Die ganz offizielle Bestätigung von CBS steht aber immer noch aus."
Steht hier schon irgendwas fest? Nein, also kommen wir bitte mal wieder runter.
♡ Probes! Es gibt nie genug davon. ♡

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Lexa Griffin (27.11.2016)

Harry Young

Intermediate

  • "Harry Young" is male

Posts: 906

Location: Rostock

Danksagungen: 610

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

35

Sunday, November 27th 2016, 10:35pm

darum gibt es auch das Wörtchen "wenn" ;)

Lord Marc Harison

Zweiter Lord des Imperators

  • "Marc Harison" is male

Posts: 458

Location: Berlin

wcf.user.option.userOption91: Marc Harison (Ehemals Torres)

Danksagungen: 389

  • Send private message

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

36

Sunday, November 27th 2016, 10:42pm

Ich sehe nicht das da irgendwer in die Schusslinie gestellt wird. Du tust grade so als ob das der neue Schiffsname und Captainsname für den Kobayashi Maru Test sein soll.

In Star Trek wurden Schiffe schon immer nach alten Marine Schiffen, Institutionen und ähnlichem benannt. Also wieso nicht auch das chinesische Raumfahrtprogramm?

Do not Überinterpretieren.

RPGX-Member Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • "Thomas Dakoter" is male

Posts: 824

Location: Österreich

wcf.user.option.userOption91: -

Danksagungen: 1271

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

37

Thursday, December 15th 2016, 2:47pm

BREAKING NEWS!
Das hier ist direkt von Star Trek:

Quoted

Doug Jones, Michelle Yeoh and Anthony Rapp have been announced as the first three actors cast for Star Trek: Discovery.

Jones will play Lt. Saru, a Starfleet science officer and an alien species new to the Star Trek universe. He is a respected actor with a large following of sci-fi and horror fans as a result of his creature performances in the likes of Buffy the Vampire Slayer, Hellboy, Legion, Pan’s Labyrinth and The Strain.
Yeoh is set to play Captain Georgiou, the Starfleet captain about the starship Shenzhou. She is an internationally known actress and action star whose many credits include Tomorrow Never Dies and Crouching Tiger, Hidden Dragon.
Rapp will beam aboard as Lt. Stamets, an astromycologist, fungus expert and Starfleet science officer on the starship Discovery. He is best known for his stage work in such Broadway productions as Rent, You’re a Good Man, Charlie Brown and If/Then, and also counts among his films credits School Ties, A Beautiful Mind and Rent.
Star Trek: Discovery is coming to CBS All Access in May 2017, following the premiere on the CBS Television Network, and will be distributed concurrently on Netflix in 188 countries and through Bell Media in Canada.
- See more at: http://www.startrek.com/article/star-tre…h.z84NCoHU.dpuf
Quelle: http://www.startrek.com/article/star-tre…ee-cast-members

Zusammengefasst:
- Lt. Saru - Ein Wissenschaftsoffizier der eine neue Alien Rasse spielt.
- Captain Georgiou - Captain auf der Shenzhou
- Lt. Stamets - Ein Wissenschaftsoffizier der auf der Discovery arbeitet.

Interessanterweise gleich 2 Wissenschaftsoffiziere.
Einer davon ist eine neue Alien Rasse. Wobei nur bei einem dabei steht das er auf der Discovery ist.

Ich tippe mal das Saru der einzige seiner Rasse ist der bei der Förderation arbeitet. Immerhin spielt die Serie vor TOS und wenn da plötzlich eine ganze Spezies der Förderation angehört welche in keiner Serie danach dazu gehört wäre das schon seltsam.
Es sei denn die Discovery ist ein Schiff aus der Zukunft. Aber das will ich mal nicht hoffen. Das letzte was dem Star Trek Universum gefehlt hat ist noch ein Alternatives Universum.

-----------------
UPDATE
3 Klingonendarsteller sind bekannt:
http://www.moviejones.de/news/news-beam-…bord_27371.html

UPDATE 2
Ein Walking Dead Star übernimmt die Rolle des 1. Offizier:
http://www.moviejones.de/news/news-beam-…very_27371.html

This post has been edited 4 times, last edit by "Thomas Dakoter" (Dec 15th 2016, 2:47pm)


Lt. Lexa Griffin

OPS-Offizier U.S.S. San Diego

  • "Lexa Griffin" is female

Posts: 4,932

Location: Rostock

wcf.user.option.userOption91: Philippa Georgiou, Taya Vadiye

Danksagungen: 3522

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

38

Thursday, December 15th 2016, 9:57pm

UPDATE 2
Ein Walking Dead Star übernimmt die Rolle des 1. Offizier:


Der Charakter soll "Number 1" heißt, aber ob das wirklich für den ersten Offizier steht weiß irgendwie bis heute keiner. Könnte auch ein Spitzname sein. Typisch CBS.

So oder so, Sonequa Martin-Green ist eine super Schauspielerin und das in TWD mehr als einmal demonstriert...das passt. Die anderen kenne ich größtenteils nur vom Namen oder kleinen Ausschnitten her, aber es ist schön zu sehen, dass viele davon bereits andere größere Rollen hatten.

Klingt bisher alles sehr, sehr gut. Das einzig Traurige ist, dass Bryan Fuller gegangen ist..das wird die Entwicklung mit Sicherheit stark beinflussen. Wir werden sehen. Warum kann nicht schon Mai sein?

“You have to find love and joy in simple things. Because if you’re waiting to celebrate only big moments you could be waiting a really long time. And you’ll be miserable all along the way”

RPGX-Member Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • "Thomas Dakoter" is male

Posts: 824

Location: Österreich

wcf.user.option.userOption91: -

Danksagungen: 1271

  • Send private message

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

39

Thursday, May 18th 2017, 6:28pm

Der erste Trailer ist da:


Die Serie kann durchaus gut werden, aber dem Star Trek Canon tut sie gar nix gutes.

1. Das Interface Design ist wie das JJ Star Trek Design. Das ergibt eben gar keinen Sinn. Vor allem 10 Jahre VOR Kirk.
Bei Star Trek Enterprise hat man es geschafft, ein Design zu machen das zwar irgendwie modern ausschaut, aber dennoch nicht zu modern um das danach unrealistisch zu machen.

2. Man hat nun offenbar das Farbsystem komplett entfernt. Daher man sieht nun gar nicht mehr ob einer Ingenieur oder Arzt ist. Auch das finde ich mega schade und macht auch wenig Sinn.

3. Nochmal neue Klingonen... ES REICHT! Warum zur Hölle schauen diese Klingonen jetzt wieder komplett anders aus?


Es ist einfach sau dumm, dass man die Zeit vor Kirk gewählt hat für so eine Serie. ES PASST EINFACH NICHT!
Wenn man schon so ein Interface Design haben MUSS, dann doch nicht 10 Jahre vor Kirk. Wer kommt nur auf so dumme Ideen?

--------------

Dennoch kann die Serie Inhaltlich sicher Interessant werden und auch eine gute Geschichte erzählen. Vll auch wirklich wieder Star Trek like und nicht JJ like.

This post has been edited 1 times, last edit by "Thomas Dakoter" (May 18th 2017, 6:28pm)


  • "Aaron Morgan" is male

Posts: 77

Location: Österreich

Danksagungen: 24

  • Send private message

Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied

40

Thursday, May 18th 2017, 9:30pm

Ich hatte seit den JJ-Scheisbrams sowieso keine Hoffnung, aber man wird ja sehen wie es wird.
Es sieht auch echt nicht wie Star Trek aus, eher wie das neue Mass Effect. Der Style scheint gerade "In" zu sein. :D
♡ Probes! Es gibt nie genug davon. ♡

Rate this thread