You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Risa Party Organisation - RPO. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

F-Capt. Tom Paris

Kommandierender Offizier USS San Diego

  • "Tom Paris" is male

Posts: 1,536

Location: Werl

wcf.user.option.userOption91: FCO Tom Paris, Helm Jenny Keller

Danksagungen: 1916

  • Send private message

Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied

1

Sunday, July 26th 2020, 11:05pm

Missionslogbuch San Diego [26.07.2020/68567.01]

Anwesende:

Cpt. Tom Paris | Lt. Keller
Lt. Lexa Griffin| LtCmdr. Georgiou
DCE LtCmdr Aiden Corlsen
Lt Hawkins, und viele weiter
und ein Halbes duzend Admiraläe

Zeit: 18:00 - 22:00 Uhr
Map(s): rpg_acadmiev1
-----------------------------------------------------

Computerlogbuch der San Diego
Captain Tom Paris
Sternzeit: 68567.01

Dieser Tag begann mit einem haufen von Meetings, auch wenn man im HQ ist, hat man nicht unbedingt frei. Ich setzte mich weiterhin für meine Crew ein. Und heute wurde einges erreicht.

Zum einen habe ich die Crewmitglieder infomiert dass diese versetzt werden könnten. Zum anderen wurde ich stellenweise mit der Admiraltät die was besprechenwollte überschwämt.
Ein Gutes gabs dennoch, viele meiner Leute bleiben wir erhalten. Aber wurden dennoch ein paar versetzt. Cmdr Tucker, der Doc, und auch Lt Hawskins. Doch steht auch nach dem heutigen Tage fest das wir ein neues Schiff bekommen. Eine Sovergin Klasse bekommen wir. Die der Nachfolger der alten San Diego wird. Die Alte San Diego wird auf meinem Wunsch hin ins Museum gepackt.

Doch...der Tag war nicht so Ruhig oder Hacktisch wie erwartet in dem man einen Meeting nach der anderen hatte...Ein Klingone hat das HQ angeriffen nahm geiseln und schuss wild um sich. Leider traff es auch ein paar Geiseln die dieser genommen hatte die von ihm Hingerichtet wurde, ich schlug vor Bedeubungsgas einzuleiten, doch aus unbekannten grunden traff es eine andere Etage.
Geiseln die der Klingone hingerichtet hatte, waren Personen die er aus denn Büros und Fluren mit genomm habe...soweit ich das...sah
ich frage mich immer noch was mit der Umwelt schief lief....oder wie er es trodz sicherheitsvorkehungen soweit schafte...doch das werden wir nicht mehr heraus finden...denn der Klingone wurde bei gegenwehr von uns getötet in einem Kampf denn er nicht gewinnen konnte.

Doch das war leider auch nicht alles.... zuvor hatte man Ms Geogriou befragt, und dach der Befragung gabs ein zwischenfall einer der Befragenden offizier stab als sie mit ihm alleine war. Und da ihre rechtslage ungeklärt ist wurde sie sofort festgenommen, Lt Hawkins bekamm das mit und infomierte mich wenig später das sie wegen Mordverdachts festgenommen wurde. ich unterholt mich mit einem Admiral und wir beschlossen dieser sache nach zu gehen...Zwischenzeitlich musste ich einem Lt. der Sicherheit der mich nicht reinlassen wollte über die Rechte aufklären die auch Fremde haben. Dieser befolgte stark seinen Befehl und lies vor mir nur einen anderen admiral rein.

Da der Vorgesetzte von dem Lt. beschaftigt war konnte ich nicht mit dem reden. Aber wenig später schon wo mit die änderungen der Crew und Schiff bekannt gemacht worden sind. Nun habe ich um die 50 Padds die sehr viele seite beinhalten.

Meinen Vorlaufigen neuen XO traff ich in der bar. auf der Crew machte dieser nicht schon einen Postiven eindruck da er recht streng zu scheinen ist. Wir werden sehen.
LtCmdr Colrsen wurde in diesem Zuge zum meinem CE befödert, der nun das sagen im MR hat. In ca 2 bis 4 Wochen gehts los. Mit dem neuen Schiff. Meine Crew vernahm diese Nachricht, hat sich aber eher mehr gefreut das sie nicht vollständig zerrissen wird. Was gut ist. Zur meiner Alten Crew nahme ich noch neue dazu wo auch ich mich jetzt mit denn daten zu beschftigen weiss....

=C= Computer wie spät ist es?
=C= Es ist 3:45 Uhr

....Morgen um dieser zeit bin ich noch wach und Studiere die daten....ich werde mich aber auch bald hinhauen.... achja....und ich habe die Crew sich von eiander verabschieden lassen, die Mitglieder meiner crew die nun gehen....meine ich...und die neuen oder auch Alt bekannten Gesichter Wilkommen gehiesen.

Was mit Ms. Geogriou passen wird weiss die Sternflotte selbst noch nicht die untersuchungen laufen aber....ich bin gespannt aber ich weiss das sie das verbrechen nicht begann hat, denn das wurde bedeuten das sie wie ihre Mutter ist, und auch mich mehr als nur "Belogen" hat.

Wir werden sehen...

=/\= Log Ende, Fortsetzung wird folgen!

Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
Weir: So wurde es uns gesagt.
Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?