You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Risa Party Organisation - RPO. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

RPGX-Member Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • "Thomas Dakoter" is male

Posts: 827

Location: Österreich

wcf.user.option.userOption91: -

Danksagungen: 2052

  • Send private message

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

1

Friday, May 15th 2020, 8:58pm

Star Trek: Strange New Worlds

Die nächste Star Trek Serie wurde angekündigt!
https://intl.startrek.com/news/star-trek…-cbs-all-access


Es geht also direkt weiter nach Discovery auf der Enterprise mit Pike und Spock. (und die Nummer 1 ohne Namen XD)

Finde ich super! Das hätte damals direkt statt Discovery kommen sollen. Auch das Design der Enterprise ist eine gute Mischung zwischen "Neuer Look" und TOS Design. Damit kann ich leben.
Die Discoery wird NIE in 23. Jahrhundert passen. Gut das sie jetzt in der Zukunft ist.

Lt.Cmdr. Harry Kim

CSO U.S.S. San Diego

Posts: 1,845

wcf.user.option.userOption91: Lt.J.G. Taylor Munro , Lt.Cmdr. Harry Kim

Danksagungen: 3848

  • Send private message

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

2

Friday, May 15th 2020, 10:35pm

Ich weiß nicht so richtig. Discovery habe ich nie weitergeguckt, weil es mich einfach nicht interessiert. Persönlich würde mich persönlich eher eine Serie interessieren, die nach Nemesis angesiedelt ist.
Am besten, man lässt sich einfach mal überraschen. :P

Joe Astor

Trainee

  • "Joe Astor" is male

Posts: 9

Danksagungen: 3

  • Send private message

Seit über 12 Monaten Mitglied Seit über 12 Monaten Mitglied

3

Saturday, May 16th 2020, 5:43pm

Ich warte ab, freue mich drauf. Anson Mount als Pike war toll, die letzten Serien waren super. Wenn sie es richtig machen, haben wir quasi noch mal eine richtige Star Trek Renaissance gehabt Oder sie versuchen nur, es auszuschlachten und es geht den Bach runter. Aber bis das der Fall ist, glaub ich dran, dass es wieder was gutes wird.

Interessant finde ich vor allem, in welchem Rahmen die Serie dann handelt. Denn die Möglichkeiten, Pike einzusetzen sind ja begrenzt durch den vorher etablierten Kanon. Aber auch das kann man glaube ich zum Vorteil nutzen, eine gut begrenzte Story zu erzählen, die ein klares Ende finden muss und damit weniger das Risiko beinhaltet, dass es unnütze Längen bekommt oder einfach zu lange läuft. Eine Serie mit einer oder zwei Staffeln und ner dichten und gut erzählten Story. Mal sehen :)

RPGX-Member Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • "Thomas Dakoter" is male

Posts: 827

Location: Österreich

wcf.user.option.userOption91: -

Danksagungen: 2052

  • Send private message

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

4

Monday, May 18th 2020, 10:55am

Quoted

Gegenüber Variety ließ Akiva Goldsman einige Hinweise auf den Ton von Star Trek - Strange New Worlds fallen. So deutet er an, dass man zu den Wurzeln des Star Trek-Universums zurückkehre. Man wolle klassisches Star Trek aufgreifen, sich optimistisch zeigen und ebenso, sich eher auf abgeschlossene Episoden zu konzentrieren.
https://www.moviejones.de/news/news-baem…erie_39996.html



Rate this thread