Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Risa Party Organisation - RPO. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lt.Cmdr. Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • »Thomas Dakoter« ist männlich

Beiträge: 824

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

1

Sonntag, 12. Juni 2016, 23:28

Star Trek: Bridge Crew

Scheinbar bringt Ubisoft ein Star Trek VR Spiel raus wo 4 Leute Positionen auf der Brücke übernehmen.http://www.gamestar.de/spiele/star-trek-…16,3273939.html

Zitat

Star Trek: Bridge Crew soll im Herbst 2016 für Oculus Rift, HTC Vive und Playstation VR veröffentlicht werden.

  • »Marc Griffin« ist männlich

Beiträge: 428

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied

2

Montag, 13. Juni 2016, 06:24

So wie wir Ubisoft kennen wird es so verbuggt sein, das du dann in der Matrix feststeckst und nicht mehr raus kommst... ^^

Ensign Aaron Morgan

OPS Offizier USS San Diego Probemaster

  • »Aaron Morgan« ist männlich

Beiträge: 75

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied

3

Montag, 13. Juni 2016, 10:40

So ein ähnlich Spiel gibt es schon, nennt sich "Pulsar lost colony". Ist aber ohne Star trek, macht aber echt viel Spaß.
♡ Probes! Es gibt nie genug davon. ♡

Lt.Cmdr. Harry Kim

CSO U.S.S. San Diego

Beiträge: 1 830

Danksagungen: 712

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

4

Montag, 13. Juni 2016, 16:19

Was haltet ihr eigentlich von VR? Ist das was, worin man schon mal investieren könnte?

  • »Marc Griffin« ist männlich

Beiträge: 428

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied

5

Montag, 13. Juni 2016, 16:56

Ich find VR schon interessant... aber dafür muss ich noch 3 Jobs zusätzlich annehmen...

Lt.Cmdr. Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • »Thomas Dakoter« ist männlich

Beiträge: 824

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

6

Montag, 13. Juni 2016, 22:57

Also ich habe eine Vive :D

Achja das Spiel wird gerade Live auf der Ubisoft PK vorgestellt. Zudem ist Levar Burton gerade Live auf der Bühne :D

Im Trailer hat auch Jeri Ryan (Seven of Nine) mitgespielt :O :D

  • »Ethan Godrick« ist männlich

Beiträge: 746

Wohnort: Hude

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

7

Dienstag, 14. Juni 2016, 08:28

Da wird man ja blind bei den Lensflares.... Es_geht_nicht! Aber es spielt ja auch in Abrams-Trek. :thumbdown:

Ich würde mir so etwas mit einer Galaxy- oder Sovereign-Brücke wünschen, oder wenn man nicht so viele Spieler zusammenbekommt dann auch mal mit einem Runabout mit Missionen aus dem richtigen Star Trek.




Ensign Aaron Morgan

OPS Offizier USS San Diego Probemaster

  • »Aaron Morgan« ist männlich

Beiträge: 75

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied

8

Dienstag, 14. Juni 2016, 12:11

es spielt ja auch in Abrams-Trek.
Und schon weiß ich das ich es mir nicht kaufe...
♡ Probes! Es gibt nie genug davon. ♡

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Lexa Griffin (14.06.2016), Marcus Kane (14.06.2016), Tom Paris (17.06.2016)

Lt.Cmdr. Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • »Thomas Dakoter« ist männlich

Beiträge: 824

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

9

Dienstag, 14. Juni 2016, 23:37

Ich würde mir so etwas mit einer Galaxy- oder Sovereign-Brücke wünschen, oder wenn man nicht so viele Spieler zusammenbekommt dann auch mal mit einem Runabout mit Missionen aus dem richtigen Star Trek.
Jap wäre bei weitem besser. Schade, dass sie sich für das neue Star Trek entschieden haben.
Eventuell kommt ja mal ein Update oder DLC mit dem Schiff aus der neuen Serie die ja im alten Universum spielt.

  • »Ethan Godrick« ist männlich

Beiträge: 746

Wohnort: Hude

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

10

Mittwoch, 15. Juni 2016, 06:47

Wie das technisch laufen soll, weiß ich allerdings noch nicht. Das sieht ja sehr nach "klassischer" LAN-Party aus. Und da muss man erstmal vier andere mit VR finden.

Ich bin bei der Anschaffung noch etwas skeptisch. Zum einem bietet Oculus derzeit Publishern/Studios Geld, damit diese Rift-Exklusive Titel rausbringen und versuchen den Markt so zu fragmentieren. Zum anderen werde ich wohl eher ein Gerät der zweiten Generation (von welchem Hersteller auch immer) kaufen. Bis dahin sollte die aktuelle Grafikkarten-Generation auch released sein.




Lt.Cmdr. Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • »Thomas Dakoter« ist männlich

Beiträge: 824

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

11

Donnerstag, 11. Mai 2017, 19:27

Ich denke das wird nur online funktionieren. (ist eher selten das man 4 PCs in einem Raum hat und alle eine VIVE angesteckt haben) :D


Ja Occulus kauft sich gerade ziemlich viel Zeug Zeitexklusiv ein, aber hinter VIVE steht eben VALVE und ich denke schon alleine deswegen kann man mit einer VIVE nicht verlieren.
Gibt ja auch genug Entwickler die genau deshalb nicht auf VIVE Support verzichten wollen, weil Steam die lukrativere Plattform ist.

Und es gibt ja schon Firmen wie Bethesda die aktuell vorrangig für VIVE produzieren. (Fallout 4 und Doom)

----------------

Bald ist es so weit. Am 30. Mai kommt endlich Star Trek Bridge Crew.

Das Spiel soll neben fixen Missionen auch einen Endlosmodus haben bei dem Aufträge und Ereignisse generiert werden.
Neben der JJ. Abrams Enterprise wird auch die Originale TOS Enterprise spielbar sein. (Schiffe aus TNG/DS9/VOY könnten möglicherweise später noch folgen)

Für den Singleplayer wird es auch Sprachsteuerung geben, damit man die KI direkt befehligen kann.
http://www.gamestar.de/spiele/star-trek-…16,3313926.html



Ich freu mich schon sehr. Ist dann auch das erste Vollpreisspiel, dass ich für meine VIVE gekauft habe. Leider kam bisher immer nur so Indie Zeugs. Erst jetzt startet das ganze so richtig. (mit Serious Sam, Fallout 4 und eben Star Trek)
Ich hätte nie gedacht, dass ausgerechnet ein Star Trek Spiel hier eins der ersten dieser Vollwertigen VR Spiele sein wird. Es eignet sich natürlich perfekt, weil wer würde denn nicht gerne mal ein Schiff kommandieren?

Es bleibt nur zu hoffen, dass das Spiel auch gut funktioniert und lange Spaß macht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas Dakoter« (11. Mai 2017, 19:27)


  • »Marc Griffin« ist männlich

Beiträge: 428

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied

12

Samstag, 13. Mai 2017, 11:30

Interessantes Spiel... aber die VR Brillen müssen deutlich günstiger werden bevor man mit solchen Spielen Geld machen kann. Ich hab keine 800€ für ne Vive oder Rift auf der hohen Kante.

Lt.Cmdr. Harry Kim

CSO U.S.S. San Diego

Beiträge: 1 830

Danksagungen: 712

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

13

Samstag, 13. Mai 2017, 18:48

Sehe ich genauso. Ich habe da großes Interesse dran. Aber das Geld hab ich nicht übrig. Zumal du dann ja noch zusätzlich nen gescheiten Rechner brauchst.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Aaron Morgan (14.05.2017)

Lt.Cmdr. Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • »Thomas Dakoter« ist männlich

Beiträge: 824

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

14

Donnerstag, 1. Juni 2017, 17:18

Interessantes Spiel... aber die VR Brillen müssen deutlich günstiger werden bevor man mit solchen Spielen Geld machen kann. Ich hab keine 800€ für ne Vive oder Rift auf der hohen Kante.
Ja ist verständlich.
Ich habe auch nur eine VIVE wegen meines Studiums, ansonsten wäre mir die auch zu teuer gewesen. :D

---------------------------
UPDATE:
Hab mir das Spiel gekauft und gestern Abend mit 3 anderen 2 Missionen gespielt. (beide zusammen dauerten etwas mehr als eine Stunde)
Beim ersten war ich Pilot beim zweiten der Ingenieur.

Das Spiel macht echt Spaß. Und die Immersion ist ein Wahnsinn. Man ist eben wirklich auf einer Sternenflottenbrücke.
Ich hoffe die bauen darauf auf und bringen viele Updates.

Wer mal etwas Gameplay sehen will, die Gamestar hat eine Mission komplett aufgenommen:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas Dakoter« (1. Juni 2017, 17:18)


Lt.Cmdr. Harry Kim

CSO U.S.S. San Diego

Beiträge: 1 830

Danksagungen: 712

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

15

Donnerstag, 1. Juni 2017, 23:15

Wie gesagt: Sehr interessant das ganze. :)

Macht es über einen längeren Zeitraum auch noch Spaß? Und wie findest du VR generell bisher?

Lt.Cmdr. Thomas Dakoter

Leitender Medizinischer Offizier (CMO)

  • »Thomas Dakoter« ist männlich

Beiträge: 824

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

16

Freitag, 2. Juni 2017, 23:37

Wie gesagt: Sehr interessant das ganze. :)

Macht es über einen längeren Zeitraum auch noch Spaß? Und wie findest du VR generell bisher?
Naja ersteres kann ich noch nicht beantworten.
Hab heute die Missionen 2-5 gespielt. (nachdem ich vorgestern den Prolog und Mission 1 spielen konnte) (Jede Mission dauert zwischen 30 und 40 Minuten)
Mittlerweile war ich an jeder Position min. ein Mal. Und es macht einfach sehr viel Spaß. Vor allem wenn man Leute hat die auch wirklich versuchen so wie in Star Trek zu kommunizieren :D

Die Mission 5 ist auch schon die letzte Mission, wir haben es aber heute nicht mehr geschafft. Die ist ziemlich schwer.

Danach gibt es noch einen Random Modus der zufällig Aufträge erstellt. Mal schauen wie lange der Spaß macht.

Am Ende haben wir noch die TOS Enterprise ausprobiert. Das ist der HARDCORE Modus :D Weil man da nur mehr Knöpfe und Analoge anzeigen hat. Es ist extrem schwer macht aber sehr viel Spaß, weil man hier extrem viel Können braucht.

Das ein langer Wiederspielwert gegeben ist, braucht es aber unbedingt Patches oder DLCs, denn sonst ists halt doch immer das gleiche.
Es gibt nur Klingonen als Gegner.

Da kann man noch so viel einbauen. Eben ein Schiff aus den 24. Jh. und damit auch die anderen Gegner. Borg, Dominion und co.

Wenn nichts mehr kommt, dann wird der Spaß wohl ziemlich bald vorbei sein.

----------------------

Über VR an sich bin ich immer noch beeindruckt. Die Immersion ist halt enorm. Kein Vergleich mit Kino 3D.
Leider gibt es immer noch keine große Auswahl an guten Spielen. Der Store ist überflutet mit so Indie Quatsch was für wenige Minuten Interessant ist.
Es dauert halt eben noch bis ein paar mehr AAA Titel kommen. Aber sie werden kommen.

Ich bin mir 100%ig sicher das VR nicht die alleinige Zukunft in Gaming ist. Dafür ist es auf Dauer zu anstrengend und umständlich. Soll heißen nach so einer 3 Stunden Session sind die Augen durchaus ermüdet. Ein Stehendes Game hält man normalerweise eh nicht so lange aus :D Vor allem sowas wie Audioshield ist eigentlich ein Workout ;)

  • »Jack Bauer« ist männlich

Beiträge: 79

Wohnort: Nürnberg (Bayern)

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

Seit über 54 Monaten Mitglied Seit über 54 Monaten Mitglied Seit über 54 Monaten Mitglied Seit über 54 Monaten Mitglied Seit über 54 Monaten Mitglied Seit über 54 Monaten Mitglied Seit über 54 Monaten Mitglied Seit über 54 Monaten Mitglied Seit über 54 Monaten Mitglied

17

Samstag, 3. Juni 2017, 19:32

Ich habe mir ebenfalls sowohl das Spiel als auch eine Oculus Rift geholt. Wie sagt man bei uns in Franken?

Leck mich am Arsch, ist das GEIL!

Hammermäßig das VR Zeug sowie das Feeling im Multiplayer den Befehl "Alarmstufe Rot" zu geben und zu reagieren wie in Star Trek...
Hätte nicht gedacht, dass die VR-Technik schon so weit ist.. Ich befürchte aber auch, das ich mit meinen 3 Stunden suchten meine Augen zu arg angestrengt habe :P - Daran muss man sich erstmal gewöhnen :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Lexa Griffin (04.06.2017)

Ensign Aaron Morgan

OPS Offizier USS San Diego Probemaster

  • »Aaron Morgan« ist männlich

Beiträge: 75

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied

18

Donnerstag, 8. Juni 2017, 10:20

Ich hab etwas viel besseres gefunden. hier :D
Keine Sorge, nur ein Youtube Video
♡ Probes! Es gibt nie genug davon. ♡

Cmdr. Tom Paris

Commander (red)

  • »Tom Paris« ist männlich

Beiträge: 1 451

Wohnort: Werl

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

19

Freitag, 9. Juni 2017, 07:01

Dat is mal geil...Wann das wohl nutzbar ist? :D

Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
Weir: So wurde es uns gesagt.
Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?

Ensign Aaron Morgan

OPS Offizier USS San Diego Probemaster

  • »Aaron Morgan« ist männlich

Beiträge: 75

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied

20

Freitag, 9. Juni 2017, 07:36

De letzte Version war schon echt cool. So weit ich weiß kommt die in dem Video gezeigte ende Juni anfang Juli. :D
♡ Probes! Es gibt nie genug davon. ♡

Thema bewerten