Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Risa Party Organisation - RPO. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Cmdr. Tom Paris

Commander (red)

  • »Tom Paris« ist männlich

Beiträge: 1 474

Wohnort: Werl

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

1

Montag, 12. Februar 2018, 02:48

Missionslogbuch San Diego [11.02.2018/65237.51 ]

Missionslogbuch SD (28.03.2388 / 11.02.2018 )
Anwesende: Lt. Jenny Keller / Cmdr. Tom Paris, Lt. Mowraq, Med. Oberon Carn, Lt jg. Sarah "Scout" Hawkins, / LtCmdr. Charles Tucker
Zeit: 18:15 - 21:10 Uhr
Map(s): rpg_voy4

-----------------------------------------------------

Computerlogbuch der San Diego
Commander Tom Paris
Sternzeit: 65237.51

Da B'Elanna, Captain Torres, kein Schlaf fand löste ich sie an diesem Tag ab.

Wir haben uns Gedanken gemacht wohin wir die Besatzung von Modas evakuieren können, schnell viel uns der Planet "Modas" ein.
Dort war noch einen Außenposten der seit dem Bau verlassen war, ich schickte ein Team der denn Außenposten sicherte. Lt. Mowraq hat unsere Speisekarte erweitert.

nach dem der Posten gesichert war, Beamten wir noch Bau und Vorräte runter, so wie das Personal.
Da wir knapp bei Treibstoff Deuterium und Dillitum sind, lies ich nach einer "Tankstelle" Scannen und wir fanden in 13LJ etwas Deuterium welches die Knappheit da beenden

Bevor wir abgeflogen sind beendet wir die Suche, nach weiterem Überlebenden, Es gibt keine weiteren mehr. Ich setzte Kurs zur unsere "Tankstelle" wo wir ein paar Tage für denn Hinflug brauchen werden.

Die Crew entspannte sich von denn Harten Tagen, und ich lernte unseren Neuen Medizineschen Offizier besser kennen. So gegen Abend übernahm die Beta-Schicht und ich lies die Alpha- Schicht wegtreten.

=/\= Log Ende

(ja Ja, ich brauche keine 5 Seiten für ein Logbuch! :P xD)

Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
Weir: So wurde es uns gesagt.
Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tom Paris« (12. Februar 2018, 02:48)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Scout (11.02.2018)