Sie sind nicht angemeldet.

Lt.J.G. Lexa Griffin

OPS Offizier San Diego / Sheriff's Deputy / Adminin

  • »Lexa Griffin« ist weiblich

Beiträge: 4 827

Fav. Multiplayer Games: Star Trek Online, Destiny 2, RE

Wohnort: Rostock

Danksagungen: 898

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

1

Donnerstag, 22. März 2018, 00:05

4te Expansion "Victory is Life" kommt im Juni 2018




Cryptic Studios und Perfect World haben heute die insgesamt vierte größere Erweiterung (nach Legacy of Romulus, Delta Rising & Agents of Yesterday) für Star Trek Online angekündigt: Victory is Life!

Wie bereits vermutet bringt diese Erweiterung eine neue, vierte (bzw. fünfte) spielbare Fraktion in's Game: die Jem'Hadar. Außerdem wird nach Alpha-, Beta- und Delta-Quadranten nun mit dem Gamma-Quadranten der letzte noch verbliebene Quadrant zugänglich gemacht.

Insgesamt beeinhaltet Victory is Life folgende neue Inhalte:


  • Neue spielbare Fraktion / Rasse: Jem'Hadar
  • Dauerhafter Zugang zum Gamma-Quadranten und darüber hinaus
  • Erhöhung des Level Cap auf 65
  • Neuer Story Arc rund um die Rückkehr der mysteriösen Hur'q
  • Sechs neue Episoden für Spieler aller vier Fraktionen
  • Spielbare Cardassianer für Föderation und Klingonen
  • Komplett überarbeitete DS9 Map
  • Interaktion mit insgesamt zwölf Originaldarstellern aus Deep Space Nine
  • unter Anderem Rene Auberjonois (Odo), Armin Shimerman (Quark), Nana Visitor (Kira Nerys), Jeffrey Combs (Weyoun / Brunt), Alexander Siddig (Julian Bashir), Aron Eisenberg (Nog), Andrew Robinson (Garak)
  • außerdem wird J.G. Herztler (Martok) das Kommando über die vereinten Streitkräfte übernehmen und Spieler durch die Hur'q-Storyline begleiten
  • neue Space und Ground Queue sowie eine neue Sektor Battlezone
  • neues Fortschrittssystem
  • neues Gameplay Feature rund um den "war between the stars" im Gamma-Quadranten


Weitere Informationen folgen in den nächsten Wochen.

Victory is Life wird im Juni 2018 kostenlos für PC und Ende des Jahres für Konsolen erscheinen.

Weitere Informationen gibt es hier.

Und hier der erste Teaser:


"No one tells you the hardest part of battle is figuring out who the enemy really is"

Lt.J.G. Scout

Starfleet M.A.C.O. - U.S.S. San Diego / S.H.I.E.L.D. Agent / Foren-Bogenschütze

  • »Scout« ist männlich

Beiträge: 964

Fav. Multiplayer Games: Rainbow Six: Siege; Bat'leth Training

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

2

Donnerstag, 22. März 2018, 17:49

Kurzgefasst: Die vierte große Erweiterung der ganzen Schlachterei und massiven Grinds. Nebenbei wird noch DS9 gesprengt. Mir wärs lieber, wenn se mal ordentliche Überarbeitungen der Bugs, Menüführung und Animationen bringen würden. Stattdessen kommen Lockboxen am laufenden Band. Geht doch nurnoch ums Geld. Bei den Schauspielern / Sprechern scheints auch nurnoch der Profit zu sein.

"Neues Fortschrittssystem". Weil die ganzen Ruf- & Admiralssysteme nicht schon genug sind. Alleine die Flottenbasis kriegt man nicht weiter.


Meine Einstellung dazu: Diesmal fliegts wirklich von der Platte. Zu viel Aufwand / zu wenig Ertrag. Soll jeder Spaß damit haben, der Zeit da rein investiert.

"You can't walk away from this. With great power comes.... a ton of weird crap you are not prepared to deal with."

Cmdr. Tom Paris

Commander (red)

  • »Tom Paris« ist männlich

Beiträge: 1 467

Wohnort: Werl

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

3

Donnerstag, 22. März 2018, 19:58

Was hast du von STO erwartet?

Ist die Selbe Sache mit denn Char mit denn mal Interaktieren darf... Abgesehen von Odo, mussten alle Chars älter aussehen, und da erinnere ich mal an Lita als Hologram, oder an andere Chars. Man sieht das die einfach nicht an die Zeit denken die in STO fortgeschrittner ist als in DS9 die ja im Jahre 2375 der Krieg ende oder so. Rechnet es selber aus STO 24XX...(XX) steht für ich weiss nicht genau was die jetzt haben....

Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
Weir: So wurde es uns gesagt.
Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?

Lt.J.G. Lexa Griffin

OPS Offizier San Diego / Sheriff's Deputy / Adminin

  • »Lexa Griffin« ist weiblich

Beiträge: 4 827

Fav. Multiplayer Games: Star Trek Online, Destiny 2, RE

Wohnort: Rostock

Danksagungen: 898

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

4

Donnerstag, 22. März 2018, 20:17

Heute wurden bereits die nächsten beiden Darsteller bekannt gegeben:

Alexander Siddig (Dr. Julian Bashir) und Andrew Robinson (Garak). Weitere Ankündigungen folgen.



In jedem Game (insbes. MMOs) geht es natürlich in erster Linie um Geld. Battlefront, SWTOR, R6, Mass Effect, GTA oder eben STO...überall gibt es unter Anderem Lootboxen, Packs etc. um auch nach Release weiterhin ordentlich Geld zu machen. Ist nervig, aber wohl nicht aufhaltbar. Nur gibt es dutzend gratis T6 Schiffe, T6 Schiffe im Store...und selbst die T5U Schiffe sind nicht so extrem viel schlechter.

[...]Weil die ganzen Ruf- & Admiralssysteme nicht schon genug sind. Alleine die Flottenbasis kriegt man nicht weiter.

"Alleine" sicher, ja. Der Aufbau der Flottenbasis ist kein großer Aufwand wenn man denn eine wirkliche Flotte hat. Die Mine hatten wir damals in nichtmal einem Monat durch.
Mit einem oder zwei Spielern zieht sich das aber natürlich. Und die ganzen Rufsysteme ignoriere ich auch nur noch...braucht eh keiner. Gutes (teilweise besseres) Equip gibt es in den Missionen.
STO hat genug nervige "Features"; ändert alles nichts daran dass die Missionen mittlerweile vom Storytelling her die meisten TV- Episoden weit übertreffen. Das lasse ich mir nicht von anderen Dingen zerstören. Einloggen, Mission(en) spielen, ausloggen..alles andere ignorieren. Und fertig Jaaaa

/Edit @Tom: Ja, das Promobild passt nicht. Abwarten wie die Chars dann letztlich in-Game aussehen. Bei Harry Kim und Tuvok haben sie das Altern relativ gut dargestellt, bin gespannt wie das bei Kira oder Quark dann aussieht.
Wobei Leeta halt - wie du selber schon gesagt hast :D - nur ein Hologramm ist und dass sie dann am Dabo-Tisch eher eine jüngere Version hinstellen macht doch irgendwo Sinn :whistling:

"No one tells you the hardest part of battle is figuring out who the enemy really is"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Aaron Morgan (02.04.2018)

Cmdr. Marc Harison

Commander (red)

  • »Marc Harison« ist männlich

Beiträge: 454

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 151

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

5

Freitag, 23. März 2018, 14:36

Nobody needs this. :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Scout (23.03.2018)

  • »Aaron Morgan« ist männlich

Beiträge: 76

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

6

Montag, 2. April 2018, 06:48

Wie sie wieder alle auf STO herumhacken ... :B
♡ Probes! Es gibt nie genug davon. ♡

Ähnliche Themen